Suche
  • FUNKI

Die neue «PostAuto» Kollektion ist da!

Hast du schon gehört? FUNKI hat in Zusammenarbeit mit der Schweizer Traditionsmarke PostAuto die neue Kollektion «PostAuto» lanciert! Sie ist nun in unserem Onlineshop verfügbar. Oder Du nimm bis Sonntag, 26. Juni 2022 auf unseren Social Media Kanälen (Facebook oder Instagram) am Wettbewerb teil und gewinne das Kindergarten-Täschli!


Neu erhältlich ist das Kindergarten-Täschli und das Schüler-Etui «PostAuto»:


Kindergarten-Täschli «PostAuto» Das perfekte Geschenk für Kinder, die in den Kindergarten gehen. Für die nötige Sicherheit unterwegs sorgt der reflektierende und längenverstellbare Tragegurt zusammen mit der robusten Metallschnalle mit Reflektor.

Schüler-Etui «PostAuto» Das Etui besteht aus robustem Textilgewebe und ist ausgestattet mit 18 Qualitäts-Farbstiften von Faber-Castell GRIP wasservermalbar, 2 Bleistiften Faber-Castell GRIP HB, einem Spitzer, Radiergummi und Lineal von Faber-Castell und einem Stundenplan in der Seitenklappe.





 


Folge uns auf Social Media! Verpasse keine Neuigkeiten oder Verlosungen und erhalte praktische Tipps von unserem FUNKI-Fuchs. Zusätzlich gibt es vom FUNKI-Team spannende Einblicke in den Arbeitsalltag. Gib uns ein Like bei Facebook oder werde FUNKI-Follower auf Instagram!



13 Ansichten0 Kommentare



Wir glauben, dass Wiederverwenden der einfache und logische Weg zu mehr Nachhaltigkeit ist.


Kickbag – for nature ist eine wiederverwendbare Verpackungslösung, welche im Sommer 2020 von einem Schweizer Startup Unternehmen entwickelt wurde.


Die Kickbags sind aus recyceltem PET klimaneutral produziert und sind bereits ab dem zweiten Einsatz umweltfreundlicher als Karton und Plastik. Das System ist so simpel wie genial – da waren wir schnell überzeugt und mussten hier einfach mitmachen.










Der leere Kickbag wird nach dem Falten mit der mitgelieferten Rücksendeetikette adressiert und anschliessend kostenlos mit der Post an uns zurückgeschickt. Also ganz einfach ab in den nächsten Briefkasten und zurück an uns damit.



Der Bag wird dann hier wieder aufbereitet und kann bis zu 20 Mal für einen weiteren Versand verwendet werden. Gemeinsam können wir so gegenüber Kartonverpackungen bis zu 80% C02 einsparen!




Danke, dass Du mithilfst und den Kickbag an uns retournierst!




68 Ansichten0 Kommentare
  • FUNKI


Die Käse-Sablés sind eine tolle Alternative zu den sonst gewohnt süessen Güetzi und sind auch mit Kindern leicht nachzumachen.


Was du brauchst:


125g Mehl

50g Margarine

1 Eigelb

2EL Voll- oder Halbrahm

1/4 TL Salz

60g fein geriebener Käse (z.B. Sbrinz, Parmesan oder Gruyère)

Klarsichtfolie






Schritt-für-Schritt:

1.

Mehl in eine Schüssel geben, die Margarine in kleine Stücke schneiden und ebenfalls in die Schüssel geben. Alles gut mit den Fingern kneten, bis eine krümelige Masse entsteht.



2.

Das Mehl-Margarine-Gemisch in einer Ringform ausbreiten und die übrigen Zutaten in die Mitte geben. Dann alles zu einem glatten Teig vermischen.


3.

Aus dem Teig eine Rolle von ca. 5 cm Durchmesser formen und in Klarsichtfolie einwickeln


4.

Den Teig über Nacht im Kühlschrank oder 1/2 bis 1 Stunde im Tiefkühler ruhen lassen. Aber Achtung! Die Rolle darf nicht zu hart werden.


5.

Der Ofen auf 180 Grad (Umluft) vorheizen. Mit einem scharfen Messer die Rolle in ca. 2-3 mm dicke Scheiben schneiden und auf ein mit Backpapier belegtes oder eingefettetes Backblech legen.


6.

Die Scheiben bei 180 Grad in der Mitte des Backofens während ca. 8 bis 10 Minuten backen, bis die Ränder goldgelb werden. Dann aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.


-> Originalrezept: "Knabber-Geister" von Oski & Oski, 1998, Kochen mit Cocolino, das Abenteuerbuch, 2. Auflage



54 Ansichten0 Kommentare